Logo der Firma Kempf

Gebrauchte Holzflöte Carl Schreiber

Preis: 4990 Euro inklusive Überholung oder 3600 Euro im jetzigen spielbaren Zustand, Gebrauchte Holzflöte Carl Schreiber,  Grenadillholz, Seriennummer: 1770, Die Flöte ist in gutem Erhaltungszustand und vollkommen rissfrei, originales Etui, die Flöte hat einen wunderbar weichen, warmen und seidigen Klang eine sehr gute Dynamik und eine schnelle Ansprache, A ca 443 Hz.

Carl Schreiber ist einer der renommiertesten Querflötenbauer aus dem späten 19. und frühen 20. Jahrhundert. Seine Flöten gewannen zahlreiche Auszeichnungen auf Gewerbeausstellungen und wurden von professionellen Flötisten weltweit geschätzt.

Carl Schreiber wurde 1871 als Sohn eines Saitenmachers in Markneukirchen geboren – er lernte den Flötenbau bei seinem Onkel Gustav Adolf Hammig und machte sich 1891 in Markneukirchen selbständig. Er meldete zahlreiche Neuerungen als Gebrauchsmuster an – unter anderem die „Trillerklappenböhmflöte“ mit 4 großen Trillerklappen – so gilt er als Erfinder des großen hoch G-A Trillers (oberhalb der Daumenklappe) heute als Cis Triller bezeichnet, den einige neue Böhmflöten wieder haben… Franz Mehnert arbeitete bei Carl Schreiber in Markneukirchen und übernahm die Firma mit der er nach Stuttgart zog.

Holzfloete Carl Schreiber H Fuss Nr 1770
Holzfloete Carl Schreiber H Fuss Nr 1770


Auszug aus einem Verkaufsprospekt von Carl Schreiber:

Schreiber Carl Prospekt Abbildung Holzfloeten
Schreiber Carl Prospekt Abbildung Holzfloeten
Schreiber Carl Prospekt Abbildung Trillerfloeten
Schreiber Carl Prospekt Abbildung Trillerfloeten

Carl Schreiber erfand die Trillerklappenflöte, von den aufwändigen Trillern werden heutzutage noch der große Cis – Triller oberhalb der Daumenklappe ausgeführt

Schreiber Carl Prospekt Einleitung
Schreiber Carl Prospekt Einleitung
Schreiber Carl Prospekt Referenzen
Schreiber Carl Prospekt Referenzen
Schreiber Carl Referenzen 2
Schreiber Carl Referenzen 2

Weitere Informationen anfordern

Nähere Informationen über den Schutz Ihrer Daten finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.