Logo der Firma Kempf

Piccolo Bürger Strassburg

Preis: 2990 Euro sehr seltene Piccolo von J. M. Bürger wird in meiner Werkstatt sorgfältig restauriert und ist in einem sehr guten Erhaltungszustand, keine Risse, dunkelbraunes Cocos-Holz, geschmiedete Neusilberklappen, geschlossen Gis. A 438-442. Julius Max Bürger war 12 Jahre auf Wanderschaft und arbeitete in den besten Werkstätten Europas unter anderem bei Böhm & Mendler in München, später in der Werkstatt von Charles Roth in Straßburg, die er 1881 übernahm. Besonders renommiert waren Bürgers  „Ringklappen-Flöten, System Böhm“. Im Katalog der Straßburger Industrie- und Gewerbe-Ausstellung von 1895, auf der Bürger Instrumente zeigte wurden sie als „Spezialität“ seiner Firma genannt. Er arbeitete bis 1904.

Piccolo Buerger Etui
Piccolo Buerger Etui im unrestaurierten Zustand
Piccolo Buerger von Hinten
Piccolo Buerger von Hinten
Piccolo Buerger Stempel
Piccolo Buerger Stempel

Weitere Informationen anfordern

Nähere Informationen über den Schutz Ihrer Daten finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.